Bestellungen
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten aus der Medizin

Hämorrhoiden hat jeder. Glauben Sie nicht? Stimmt aber. Während der Ausdruck "Hämorrhoiden" im Volksmund vereinfachend als Bezeichnung für krankhafte…

Weiterlesen

Eine englische Studie, die die Häufigkeit von Amputationen auf der britischen Insel untersucht hat, kommt zu dem Schluss, dass sich die Zahl der…

Weiterlesen

Ersten Hinweisen zufolge können die nach einer Darmoperation meist auftretenden Beschwerden (Blähungen, Übelkeit) durch das Kauen von Kaugummi…

Weiterlesen

Bluthochdruck, im medizinischen Fachjargon als Hypertonie bezeichnet, gehört zu den häufigsten Krankheitsbildern. Rund 20 Prozent aller Deutschen…

Weiterlesen

In Bayern haben sich die Kassenärztliche Vereinigung und die Krankenkassen auf Zuschläge für belegärztliche Leistungen und ambulantes Operieren…

Weiterlesen

Die Medizin-Nobelpreisträger 2009 lösen das Rätsel des Alterns und geben der Krebstherapie neue Impulse.

Weiterlesen

Mit der Einführung des Gesundheitsfonds zum 01. Januar 2009 wurde der Beitragssatz zur gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) für alle Kassen…

Weiterlesen

Obwohl schon viel Aufklärungsarbeit geleistet wurde, werden laut SPIEGEL-Magazin (Nr. 37 vom 07.09.2009) in Deutschland jährlich noch immer 4000…

Weiterlesen

Stellen Sie sich vor, Sie sind niedergelassener Arzt und behandeln einen Patienten, der zur Therapie seiner Krankheit(en) Medikamente für 500 bis 600…

Weiterlesen

Wie in den Medien berichtet, sollen im Herbst 22,5 Millionen Deutsche gegen das H1N1-Virus geimpft werden. Bis September soll das Präparat…

Weiterlesen

Reiseheimkehrer bringen die Schweine-Influenza nach Deutschland

Weiterlesen

Die Zahlen der bei Kindern so wichtigen Impfungen gegen Röteln, Masern und Mumps haben sich zwar verbessert, sind aber nach wie vor nicht ausreichend.…

Weiterlesen